Illusonic IAP 2, 4, 8, 16 - Die 3. Dimension der Musikwiedergabe incl. DSP, DAC und Vorverstärker

 

Die audiophilen Audioprozessoren der Schweizer Firma Illusonic mit bis zu 16 Kanälen vereinen die Funktionen eines Vorverstärkers, Digital-Analog-Wandlers (DAC) und digitalen Signalprozessors (DSP). Darüber hinaus verfügen Sie über einen hochwertigen Phonovorverstärker (außer IAP 16). Einmalig ist die vom Firmenchef Christof Faller zusammen mit einem Toningenieur entwickelte immersive Wiedergabe. Durch hinzufügen von Rauminformation zum Stereosignal ergibt sich eine räumliche Wiedergabe in einer neuen Dimension. Die immersiven Audio Prozessoren  spielen Musik und Filmton über jedes Lautsprechersetup ab. So kann der Raumklang der Aufnahme überall im Hörraum erlebt werden.

 

Schauen Sie das Video zur Wirkungsweise an

chaue Sie sich

Die IAP Modelle eignen sich für mannigfaltige audiophile Anwendungen:

  • Raumkorrektur, der Kunde erhält Korrekturkurven von Illusonic, kann aber auch selbständig Einstellungen verändern

  • Crossover (aktive Frequenzweiche), Subwoofer, Multikanal
  • Einmalige Centerkanal- und Surroundsignalverarbeitung inkl. immersives 3D Surround mit bis zu 16 diskreten Kanälen
  • Immersive Wiedergabe durch Hinzufügen von Rauminformationen zum Stereosignal bereits mit 2 Lautsprechern

  • Immersive Wiedergabe über eine in Mehrkanaltechnik aufgenommene SACD im MDG Format 2+2+2 oder 2222+

Gerne können Sie diese neue Dimension der Räumlichkeit in meinem Wohnraumstudio auf Ihre Ohren wirken lassen. 


Oppo UDP-203 Cinemike Edition - Audiophil modifizierter UHD-Player der Referenzklasse

 

Zur audiophilen Wiedergabe einer in Mehrkanaltechnik aufgenommenen SACD im Format 2+2+2 (6 Kanäle) oder einer Blu-ray Disc im Format 2222+ (8-Kanäle) des Labels MDG Musikproduktion Dabringhaus & Grimm gibt es momentan keinen besseren UHD-Player. Qualitativ setzt der Player damit im UHD Bereich neue Maßstäbe und definiert die Tonwiedergabe völlig neu. Durch zahlreiche Modifikationen im Netzteilbereich und am Mainboard erreicht das Gerät eine nie dagewesene Auflösung und Differenzierung des HDMI Tons. Auch die reine Stereowiedergabe über eine SACD oder CD profitiert von der Überarbeitung.

 

Die Modifikation erfolgt in 3 Stufen:

Stufe 1 umfasst eine grundlegende Optimierung des Gerätes inklusive einer Modifikation des Netzteils, der Filterung & Pufferung der wichtigsten Spannungen auf dem Mainboard und einer Optimierung derr Laufwerksansteuerung. Bei der Stufe 2 wird die Netzfilterung weiter ergänzt und auf dem Mainboard ein wesentlich höherer Aufwand, bishin zum Austausch der SMD 0402 Filter um den Hauptprozessor, betrieben. In der Stufe 3 stecken die Erkenntnisse aus 10 Monaten weiterer Entwicklung, die den Oppo nun zum absoluten Referenz-Gerät machen. Hier werden weitere bisher unangetastete Bereiche des Players optimiert. U.a. auch der Austausch der Clocks.

 

Gerne können Sie sich von den musikalischen Qualitäten dieses Referenzplayers in meinem Wohnraumstudio überzeugen. 


SPL - Vorsprung durch Voltair Technik

 

Mit der Voltair Technik beschreitet SPL neue Wege in der Verstärkertechnik. Der klangliche Gewinn ergibt sich im Wesentlichen durch die Ansteuerung der SPL exclusiven Operationsverstärker mit einer sehr hohen Versorgungsspannung von +/- 60 Volt. Dadurch gewinnt das Klangbild an Ruhe, Dynamik und Feinzeichnung. Mit der Pro-Fi Serie bietet SPL erstmalig Studiotechnik für den High-End Bereich an. Alle Komponenten zeichnen sich durch ihre professionelle qualitätsbewusste Bauart und den mannigfaltigen Anschluss- und Einstellmöglichkeiten aus. Dabei steht bei den Entwicklern von SPL immer eine unverfälschte ehrliche Musikwiedergabe im Vordergrund, sprich auf unnötige Technik wird bewusst verzichtet.

 

In meinem Wohnraumstudio können Sie sich gerne von den klanglichen Vorzügen der SPL Pro-Fi Produkte überzeugen.


 Sky Audio Verdade - Die audiophile Wahrheit mit aktivem Bassmanagement

 

Der Name Verdade stammt aus dem Portugiesischen und heißt Wahrheit. Darin zeigt sich zugleich das Ziel des Entwicklers Jürgen Lusky, seines Zeichens Toningenieur einen Abhörmonitor zu schaffen, der seinem Anspruch auf eine unverfälschte Musikwiedergabe gerecht wird. Die Abstimmung des Lautsprechers erfolgte ausschließlich über das Gehör, also dem besten "Messinstrument". Zur Unterstützung der Verdade im Tiefbass biete ich ein dazu passendes aktives DSP gesteuertes Subwooferarray an. Dieses wird von mir in Ihrem Hörraum akustisch eingemessen. Dabei werden auch vorhandene Moden reduziert, was, neben einer konturierten und trockenen echten Tiefbasswiedergabe, auf Grund des Demaskierungseffektes eine bessere Mittel-/ Hochtonwiedergabe ermöglicht. Bei Interesse erstelle ich Ihnen gerne ein persönliches Angebot. 

 

In meinem Wohnraumstudio können Sie sich gerne einen Eindruck von diesem audiophilen Lautsprecherarray verschaffen.


CONCRETE AUDIO N1- Musikalität in Beton

 

Die aus Spezialbeton gefertigten Gehäuse entstehen in der Lautsprecher-Manufaktur von Concrete Audio in Weimar aus einem Guss. Die Lautsprecher N1 zeichnen sich durch eine "feingeistige" neutrale Wiedergabe mit einer greifbaren Räumlichkeit aus. Durch die exakte Wiedergabe entfalten die N1 bereits bei leisem Hören ihre klanglichen Qualitäten und wirken dabei niemals angestrengt, was einen dauerhaften Hörgenuß garantiert.

Das "musikalische Rezept" basiert, neben den hochwertigen Lautsprecherchassis und den erlesenen Bauteilen auf dem absolut resonanzfreien Gehäuse. Auch die ästhetische Form steht im Dienste der Musikalität. Durch die Vermeidung von parallelen Wänden werden Gehäusemoden verhindert und durch die Fasen und Schwünge sowie die asymmetrische Anordnung des Hochtöners Kantenreflexionen minimiert. Mit dem N1 ist es Concrete Audio gelungen einen Lautsprecher zu erschaffen, der sich in den Dienst der Musik stellt und dabei in den Hintergrund tritt.

 

Wenn Sie dieses ästhetische und musikalische Pärchen persönlich genießen wollen, so lassen Sie uns einen Hörtermin in meinem Wohnraumstudio vereinbaren.


Innuos - Höchste Musikalität im Bitformat

 

Wer glaubt emotional ergreifende Musikalität gibt es nur im "Analogformat" der sollte sich unbedingt die innovativen Musikserver von Innuos anhören.

 

Im Zenit des Klanghimmels steht das Spitzenmodell Zenith mit einem innovativem Dreichfach-Linearnetzteil, einer schwebend aufgehängten SSD-Speicherplatte und einem extrem rauschfreien USB Audio-Ausgang.

 

Die Musikalität aller Modelle wird durch eine komfortable und sehr benutzerfreundliche hauseigene Software zur Bedienung und Verwaltung des Musik ergänzt. Weiterhin kann zum Abspielen und Verwalten von Musik die Software Roon verwendet werden.

 

Gerne können Sie sich im Rahmen einer Hörprobe in meinem Wohnraumstudio in den digitalen Himmel entführen lassen.


artistic fidelity - Der Weg zum analogen Klang

 

Bei der Nutzung von digitalen Quellgeräten wird das Musiksignal auf seinem Weg zum D/A-Wandler durch HF-Einstreuungen und Jitter  stark "verschmutzt". Diese klangbeeinflussenden negativen Artefakte werden z.B. durch den afi - Audio Isolator stark reduziert.

Dabei wird das digitale Signal komplett galvanisch getrennt, störende HF-Signale entfernt und das Musiksignal neu getaktet (Reclocking). Durch die Aufbereitung verliert die Musik jegliche digitale künstliche Härte, sprich wird vollkommen analog.  


Townshend The Rock 7 - Der Fels in der Brandung

 

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei diesem Laufwerk um einen Fels in der Brandung. Durch seine ingenieurmäßig umgesetzte Schwingungsentkoppelung, mit Hilfe von pneumatischen Füßen lassen ihn Angriffe, durch mechanische Schwingungen kalt. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist in dem durch ein im Ölbad gedämpften Tonarm zu sehen, was ihm zu einem außergewöhnlich ruhigen Klangbild verhilft. 

Gerne können Sie diese Ruhe in meinem Wohnraumstudio auf sich wirken lassen.


PSI AVAA C20 - Bassabsorption in Vollendung

 

Der aktive Bassabsorber AVAA (Active Velocity Acoustic Absorber) ist die Lösung für Probleme mit Raummoden im Frequenzbereich zwischen 15 - 120 Hz. Durch seine  kompakte Bauweise, er misst gerade einmal 300 x 424 x 509 mm (T x B x H) und sein transportfreundliches Gewicht von 13 kg lässt sich dieser Absorber optimal in den Hörraum integrieren. Einfach anschließen und Hören, eine aufwendige Einmessung ist nicht notwendig. Der Absorber arbeitet vollkommen autark und passt sich Veränderungen im Raumambiente automatisch an.

 

In dem ausführlichen Test im Studiomagazin 02/2016 können Sie sich ein detailliertes Bild von der Wirkungsweise dieses patentierten Systems machen. Gerne sende ich Ihnen den Testbericht auf Anfrage zu. 


Schroers & Schroers - Einklang von Ton & Design

 

Soundglas ist eine Verbindung aus mehreren Schichten Glas. Dieses Glas wurde durch innovative Materialverbindung speziell für den High End Bereich entwickelt. Die Transparenz des Glases wird hierdurch nicht beeinträchtigt. Schallwellen und Schwingungen, die durch den Raum oder über Hifi-Komponenten auf das Soundglas wirken werden durch die Polymerschichten absorbiert.

Nach intensiven Testreihen mit unterschiedlichen Mixturen haben wir ein Soundglas entwickelt dessen Performance den anspruchs-vollen Hörer begeistern wird. Dadurch bietet sich die Möglichkeit Design und Klang in einem anspruchsvollen Wohnambiente zu kombinieren.


Vovox Klangleiter - Die perfekte Tonübertragung

 

Je unmittelbarer und direkter Klänge unser Ohr erreichen, um so stärker vermögen sie es uns zu berühren. Das Ziel von VOVOX besteht darin Klangleiter zu entwickeln, die so konzipiert und optimiert sind, dass sie Klangsignale so rein wie möglich übertragen können. Der Massstab, an dem sich alle audiotechnischen Konzepte messen müssen, ist das menschliche Gehör. Echte klangliche Unterschiede sind in einem Blindtest hörbar.

Damit auch Sie einen Höreindruck von den langlichen Vorzügen der VOVOX Produkte bekommen können Sie diese in meiner Anlagenkette probehören. 


FLUX Hifi Vinyl-Turbo - Porentiefreines Plattenhören

 

Der Feind der Schallplattenwiedergabe ist der Staub. Mit einer handelsüblichen Plattenbürste wird der Staub zwar gesammelt, aber bis auf ein Paar Grobpartikel wird der feinere Schmutz eher in den Rillenboden gedrückt und verteilt. Die Saugkraft des FLUX Turbo ist so stark, daß fast alle Partikel eingesaugt werden, bereits nach 1-2 Umdrehungen. Der Bürsteneinsatz aus echten Karbonfasern ist zusätzlich geerdet, so daß der Schallpatte die statische Aufladung, die noch mehr Staub anzieht, entzogen wird. Überraschend stark ist die Wirkung auf die Wiedergabe. Der Klang wirkt wie befreit. Deutlich verzerrungsärmer wird selbst komplexe Musik mit starken Aussteuerungen wiedergegeben. Abtastgeräusche werden durch die Absaugung vor dem Hören um bis zu 50% reduziert.  


FLUX Hifi Nadelreiniger - Hören was in der Rille steckt

 

Der Flux-Sonic Nadelreiniger wurde entwickelt um schonend, sicher und schnell, festsitzenden Schmutz von der Plattenspielernadel zu entfernen. Eine gezielte Vibration sorgt für eine rückstandsfreie Reinigung. Flux-Sonic kann beliebig oft angewendet werden. Empfehlenswert ist die Verwendung vor jedem Abspielvorgang.   

Eine Beschädigung Ihres wertvollen Tonabnehmers ist auf Grund der minimalen Amplituden, die unterhalb der Amplituden bei der Abtastung liegen ausgeschlossen.